News

Leichtathletik

Silberaulauf

TV 1861 Bad Ems, Abt. Leichtathletik

S i l b e r a u l a u f

Stadion Silberau, 56130 Bad Ems (Nähe Kreisverwaltung)

Grand-Prix Wertung für U14, U12, !0; U8

Sonntag, den 29.01.2017

11:00 Uhr             4 Runden „Rund um die Insel“       7200 m  M/ W/ Senioren/innen/ U20/ U18

11:05 Uhr             1 Cross-Runde am Stadion               600 m  Kinder U8 (JG 2010-2011)

11:10 Uhr             2 Cross-Runden am Stadion            1200 m  Kinder U10 (JG 2008-2009)

11:15 Uhr             2 Cross-Runden am Stadion            1200 m Kinder U12 (JG 2006-2007)

11:25 Uhr             Bambinilauf  am Stadion                 300 m  Bambini (JG 2012 und jünger)

12:00 Uhr             1 Runde „Rund um die Insel“         1800 m  Jugend U14 (JG 2004-2005)

12:10 Uhr             1 Runde „Rund um die Insel“         1800 m  Jugend U16 (JG 2002-2003)

12:20 Uhr             2 Runden „Rund um die Insel“       3600 m  M/ W/ Sen/innen/ M/WJ U20/ U18

12:25 Uhr             2 Runden „Rund um die Insel“       3600 m  Nordic-Walking/ Walking

 

Meldungen nur über Email:                ellen@mesloh.de

Auskunft unter:                                  02604 -7395   (Keine Anmeldung)

am Veranstaltungstag:                        0178 2981155     (Keine Anmeldung)

Meldeschluss:            bitte um Voranmeldungen

                                  Nachmeldungen  bis eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn möglich

Auszeichnungen:      Urkunden für alle Teilnehmer/innen

Umkleide/Duschen:  Silberauhalle                                     

Gebühren:                 Bambini                                             Frei                            

                                  Kinder U12, U10, U8                         2,00 €                          

                                  Jugend U16, U14,                             3,00 €                                                                                                           Jugend/ Aktive                                 5,00 €                                                                                                                      

„Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine mit der Meldung abgegebenen personenbezogenen Daten und die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch des Teilnehmers genutzt und an die Sponsoren und Partner der Veranstaltung weitergegeben werden dürfen.“

Wir wünschen gute Anreise und faire Wettkämpfe

TV 1861 Bad Ems/ Leichtathletikabteilung

Turnen

Rückblick auf die 36. Turnschau des TV-Bad Ems - Großartige Darbietungen

„Steht auf wenn Ihr Emser seid“, so lautet das Motto des TV-Bad Ems schon seit vielen Jahren. Sie sind aufgestanden und kamen zur 36. Turnschau in die Turnhalle auf der Insel Silberau. Kinderlachen, helle Stimmen erfüllten die Halle mit buntem Treiben. Aufgeregt, waren sie alle, denn schließlich, war „Heute ihr großer Tag“. Mama, Papa, Oma, Opa und wer da noch so alles neugierig war, nahm auf der Tribüne platz um das „Können der Kinder zu bewundern“.

Weiterlesen …

Volleyball

Spieltag 14./15.01.2017

Starke Leistungen der Emser Volleyballerinnen trotz Verletzungssorgen

Die Spiele TV Bad Ems Damen am 14./15.Januar standen unter keinem guten Stern. Die Winter- und Skisaison lässt grüßen. So fehlten einige Spielerinnen krankheits- und verletzungsbedingt oder weil sie noch beim Skifahren waren. Für die Moral der Abteilung spricht, dass einige Spielerinnen am Wochenende in anderen Mannschaften aushalfen und deshalb gleich mehrfach ran mussten. Die Volleyballerinnen der TV Bad Ems beweisen Zusammengehörigkeit - toll Mädels!

Weiterlesen …

Leichtathletik

2017_01_08_Hallensportfest_Frankfurt

  1. nationales Sportfest in Frankfurt, TV Bad Ems unter 526 Startern aus 96 Vereinen

Es war schon eine gute Konkurrenz beim Hallensportfest in Frankfurt und die Athleten mussten zeigen dass sich das Wintertraining mit Tempoläufen bezahlt gemacht hat.

So startete Lorenz Kristja in seiner neuen Altersklasse bei den Männern im 60 m Sprint und lief schnelle 7,49 sec. Im Weitsprung belegte er mit 6,26 m den achten Platz.

Lars Mesloh war in einem schnellen 800 m Lauf, versuchte drei runden lang das hohe Tempo mitzugehen, nach 600 m musste er die schnellen Läufer ziehen lassen und so erkämpfte er sich einen guten 5. Platz in 2:09,21 min.

Timea Seil U 18 freute sich über das gute Weitsprungergebnis von 4,89 m mit persönlicher Bestleistung und dem 7. Platz von 29 Teilnehmerinnen. Im 60 m Sprint reichten 8,65 sec nicht fürs Finale.

Leichtathletik

2017_01_07_Hallensportfest Köln

Wiedersehensfreude für den Trainer des TV Bad Ems mit der Leichtathletikhalle der Deutschen Sportschule in Köln.

Es ist schon lange her, aber immer noch die gleiche Halle, an der Günther Mesloh seine Diplomsportlehrer Ausbildung an der Deutschen Sporthochschule in Köln absolviert hat. Nun wurde dort ein landesoffene Sportfest ausgetragen und zwei Athleten des TV Bad Ems starteten an dieser ehrwürdigen Stelle.

Emily Diede W 14 startete im 60 m Vorlauf und lief hier schnelle 8,77 sec, damit qualifizierte sie sich für das B-Finale und lief dort 8,88 sec. Zweite wurde sie mit persönlicher Bestzeit im 60 m Hürdenlauf in guten 10,35 sec. Die 3 kg Kugel stieß sie auf 7,95m und im Weitsprung landete sie bei 4,21 m.

Lars Mesloh wurde Zweiter über 60 m Hürden in 9,98 sec, dritter im Hochsprung mit übersprungenen 1,60 m, Vierter im Kugelstoßen mit 10,45 m und 6. Im Weitsprung mit 5,45 m.

Handball

Spieltag 07./08.01.2017

Das Spiel der 1. Mannschaft wurde vom Gegner aus witterungstechnischen Gründen abgesagt.

Die 2. Mannschaft erspielt sich einen verdienten 33:25 Sieg im Heimspiel gegen die TS Bendorf II.

Weiterlesen …

Volleyball

Spieltag 17./18.12.2016

Siege am letzten Spieltag 2016 für alle 

Am letzten Spieltag im Dezember (17./18.12.) konnten alle Mannschaften Siege feiern.

Bild: Lea die Matchwinnerin

Weiterlesen …

Handball

Spieltag 10./11.12.2016

Die ersatzgeschwächte 1. Mannschaft hatte letztlich bei der 31:37 Niederlage in Schweich keine Chance.

Die 2. Mannschaft gewinnt ihr letztes Spiel des Jahres mit 26:22 beim HV Vallendar II.

Weiterlesen …

Handball

Spieltag 03./04.12.2016

Die 1. Mannschaft holt beim Tabellenletzten TuS Weibern mit einem 34:31 Sieg zwei wichtige Punkte.

Weiterlesen …