News

Handball

Drei Mannschaften der Emser Superminis bestritten erfolgreich das Turnier des SV Fortuna Nauort

Am 10.03. fuhren die Superminis mit gleich drei Mannschaften zu den A- und B-Mini-Turnieren nach Nauort. In den beiden Turnieren konnten 27 unserer eifrige Handballkinder ihr Können unter Beweis stellen,

Weiterlesen …

Handball

Schnuppertraining ab 11.03.2024

Du hast Lust auf Handball?

Wir suchen für die nächste Saison Mädchen und Jungs (Jahrgang 2013 – 2011), die Lust auf Handball haben. Du hast schon mal gespielt und möchtest wieder anfangen oder den Sport neu lernen?

Dann komm vorbei:

Montags 17.15 Uhr – 18.45 Uhr Turnhalle Hasenkümpel

Freitags 15.30 Uhr – 17.00 Uhr Turnhalle Hasenkümpel

Handball

Spieltag 02./03.03.2024

Zahlreiche Siege für Emser Mannschaften

Am vergangenen Wochenende konnten 6 der 8 Mannschaften Siege verbuchen.

Die ersten Herrenmannschaft war beim TV Bitburg erfolgreich und konnte einen 28:32 Sieg verbuchen.
Beim Aufsteiger aus Mendig musste sich unsere zweite Herrenmannschaft 35:28 geschlagen geben.
Unsere Damen schaffen einen weiteren wichtigen Schritt in der Platzierungsrunde um den Aufstieg in die Rheinlandliga. Sie besiegen den HC Koblenz II deutlich 15:28.
Am Sonntag konnte die männliche A-Jugend punkten und beim 22:23 die 2 Punkte aus Trier entführen.
Einen ebenso deutlichen Sieg wie die Damen errang die weibliche A-Jugend, die in Mendig beim 18:28 keinen Zweifel an ihrer Favoritenrolle ließ.
Der männlichen B-Jugend gelang am Sonntag ein deutlicher Sieg gegen den TuS Daun (24:35).
Der SV Untermosel behielt leider die Punkte dieses Wochenende in Kobern-Gondorf beim 30:27-Sieg über unsere männliche C-Jugend.
Unsere D-Jugend konnte sich in einem wahren Krimi gegen die TS Bendorf 22:21 durchsetzen.

Hervorgehobene Ergebnisse sind mit Bericht.

Weiterlesen …

Handball

Spieltag 24./25.02.2024

Emser Damen verbuchen ersten Sieg in der Aufstiegsrunde - Erste Herren siegreich in Mülheim

Am Wochenende vom 24./25.02. stand für die Damenmannschaft des TV Bad Ems das erste richtungsweisende Spiel in der Aufstiegsrunde für die Rheinlandliga an.
Am Sonntag konnten sich unsere Damen gegen den ehemaligen Rheinlandligisten TV Bassenheim 2 souverän mit 17:26 durchsetzen.

Vorangegangen waren 6 Spiele der Emser Mannschaften am Samstag.

Die Erste Herrenmannschaft behielt in einer engen Partie gegen die U23 des Handball Mülheim-Urmitz mit 26:27 knapp die Nase vorne und konnte so ihren 3. Platz in der Rheinlandliga weiter festigen.
Die zweite Garde der Emser Herren musste sich zeitgleich in Lahnstein der HSG Horcheim/Lahnstein 30:20 geschlagen geben.
In heimischer Halle war für die männliche A-Jugend nichts gegen die TS Bendorf zu holen. Nach schwacher Leistung stand eine 14:32-Niederlage auf dem Tableau.
Auch die männliche B-Jugend durfte in der Silberauhalle gegen die TS Bendorf antreten und konnte sich mit einem 33:27-Sieg belohnen.
Zum Start des Heimspieltages unserer männlichen Jugenden unterlag die C-Jugend der TuS 05 Daun 26:36.
Als einzige Jugendmannschaft, die auswärts um die Punkte kämpfen musste, konnte die D-Jugend leider keine Punkte aus Andernach entführen. Das Spiel gegen den HSV Rhein-Nette ging 24:19 verloren.

Hervorgehobene Ergebnisse sind mit Bericht.

Weiterlesen …

Leichtathletik

Silberaulauf 2024

Traditionslauf „Rund um die Insel“,  auch im Jubiläumsjahr, 75 Jahre Leichtathletik Abteilung

Seit vielen Jahren richtet der TV 1861 Bad Ems, Abteilung Leichtathletik seinen traditionellen Silberaulauf aus. Mit 219 Teilnehmer aus über 30 Vereinen, darunter auch wieder Teilnehmer der Stiftung Scheuern, war dieser Lauf sehr gut besucht. Alleine bei den Kinderläufen im Stadion über 300 m, 600 m und 1200m gingen 111 Kinder der Altersklasse Bambini und U8 bis U12 auf die Strecke. Dadurch wurde der Zeitplan verschoben. Über 1800 m, eine Runde um die Insel, hatten 18 Sportler über die Langstrecke 7,2 km, 4 Runden um die Insel 47 Athleten gemeldet und 2 Runden wollten 27 Läufer und 18 Walker bestreiten.

Andreas Schütz                                                            

Lars Mesloh

Weiterlesen …

Foto-Galerie

TV Bad Ems - TuS Daun

Handball

Spieltag 17./18.02.2024

TV Bad Ems und TuS Daun begeistern 120 Zuschauer

Handball-Rheinlandliga: Begeisternden Handball boten am Samstagabend der TV Bad Ems und der TuS Daun den rund 120 Zuschauern. Das Duo demonstrierte in einer fairen und auf hohem Niveau stehenden Partie eindrucksvoll, warum es zu den Topteams des Verbandes zählt. Die Kurstädter entschieden mit ihrem verdienten 27:23 (15:10) - Erfolg mal wieder ein Spitzenspiel für sich und leisteten damit dem nun vier Zähler Vorsprung aufweisenden Primus HSG Hunsrück auf ihrem Weg zur Rheinlandmeisterschaft Schützenhilfe.

Der vollständige Artikel ist nachzulesen unter:
Montag, 19. Februar 2024, Rhein-Lahn-Zeitung, Seite 24

Fotos unter: Foto-Galerie

Weiterlesen …

Handball

Weibliche A-Jugend Rheinlandmeister

TVBE-Mädchen bejubeln den Rheinlandtitel

Handball: 26:19-Heimsieg gegen den TV Engers schafft endgültig Klarheit

Bad Ems. Das war der nächste Streich: Die A-Jugend-Handballerinnen des TV Bad Ems haben mit einem 26:19 (11:10) - Heimsieg gegen den TV Engers den Gewinn ihrer vierten Rheinlandmeisterschaft vorzeitig eingetütet. Das Team ist aufgrund des besseren direkten Vergleichs von Verfolger HSG Kastellaun-Simmern nicht mehr zu überholen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Mike Hewel

Der vollständige Artikel ist nachzulesen unter:
Samstag, 10. Februar 2024, Rhein-Lahn-Zeitung, Seite 30

Weitere Fotos unter: Foto-Galerie.